FAQ - Fragen vor dem Kauf


Ernährung 10-Wochenprogramm und 14-Monatspaket

    1. Darf ich Fleisch & Fisch essen?
    Ja! Wenn Du möchtest, kannst Du einmal am Tag ein Ei, Geflügelfleisch oder Fisch essen – idealerweise immer kombiniert mit reichlich Gemüse.
    2. Ich bin Vegetarier. Kann ich am Online-Programm teilnehmen?
    Das Programm gibt vegetarische Tipps und ermutigt Teilnehmer, sich fleischloser zu ernähren, sofern du das möchtest. Ganz und gar vegetarisch ist es aber nicht, man muss selbst Anpassungen an manchen Rezepten vornehmen. Durch das Ernährungskonzept sollte dies aber kein Hindernis sein.
    3. Ich bin Veganer. Kann ich am Online-Programm teilnehmen?
    Fast alle Rezepte können problemlos zu veganen Gerichten umgewandelt werden. Zu dem sind die meisten Rezepte schon überwiegend vegan oder vegetarisch gehalten. Die Frühstücksrezepte lassen sich durch das Weglassen oder das Austauschen von Zutaten wie Honig und Ei zu veganen Gerichten umwandeln. Der Honig kann beispielsweise durch Agavendicksaft oder andere alternative Süßungsmittel ersetzt werden. Das Ei beim Omelett kann entweder durch Tofu und/oder alternativen Mehlsorten, wie z.B. Kichererbsenmehl ersetzt werden. Die Mittagsgerichte sind, bis auf die letzten zwei Gerichte, alle vegan. Bei diesen Gerichten die Gheebutter durch Kokosfett oder Öl ersetzen und den Käse für den Dip durch Kräuter oder Gewürze. Zum Abendessen: Die Gerichte mit Käse, Fisch oder Fleisch, können einfach durch veganen Fleischersatz wie Tofu oder Seitan ausgetauscht werden.
    4. Muss ich jetzt teure Bio-Lebensmittel kaufen?
    Nein! Ursula empfiehlt zwar regionale & Bio-Zutaten, die auch nicht zwangsläufig immer viel teurer sein müssen, das Programm funktioniert aber auch genauso gut mit günstigen & konventionellen Lebensmitteln.
    5. Schmecken die Smoothies wirklich?
    Die Smoothies schmecken, du wirst sie mögen - gesund, frisch lecker. Anfänglich kannst du sie süßer machen, indem du mehr Früchte als Gemüse verwendest. Später wirst du den Fruchtanteil automatisch reduzieren wollen und du lernst, wie viel gut für dich ist.
    6. Benötige ich zusätzliche Nahrungsergänzungsmittel, um das Programm abzuschließen?
    Nein. Ursulas Programm setzt auf eine vollwertige, ausgewogene Ernährung​. Lebensmittel gibt es überall zu kaufen und können im Ernährung​skonzept und in den Rezepten eingesehen werden. Zusätzlich müssen keine teuren Präparate gekauft werden.
    7. Ist Alkohol während des Programms erlaubt?
    Alkohol hilft uns nicht beim Abnehmen. Da es zum einen sehr viele Kalorien enthält, zum anderen meist Hungergefühl hervorruft und uns generell beim Sport lähmt, empfehlen wir auf Alkohol zu verzichten. Auf ein gelegentliches Glas Rotwein am Abend muss aber niemand verzichten.
    8. Ich habe gehört man soll fettarm essen, um abzunehmen, stimmt das?
    Das ist nicht ganz richtig. Alle sogenannten Makro-Nährstoffe, Eiweiß, Kohlenhydrate und Fette, sind für eine nachhaltige Ernährung unabdingbar. Deswegen ist es entscheidend die richtigen auszuwählen und ausgewogen zu kombinieren. Welche gut sind und welche weniger, steht im Ernährungskonzept und wird dir weiter helfen.
    9. Wann und wie oft am Tag soll ich essen?
    Im ersten Schritt ist es überaus hilfreich, sich an unser Rezepte-System zu halten. Dort werden Frühstück, Mittag, Abendessen sowie ein Snack, also vier Mahlzeiten, vorgegeben. Diese sind optimal ausgerichtet, um deinen Abnehm-Erfolg zu erzielen. Nach unserem Programm wirst du aber soviel Wissen in Umgang mit Ernährung erzielt haben, dass du selbst experimentieren und frei zusammen stellen kannst.

Ernährung Detox-Kur

    1. Wo finde ich Informationen zur Ernährung?
    Alle Informationen befinden sich gesammelt im Ernährungshandbuch und im Rezeptbuch des ersten Tages. Außerdem beziehst du dein Wissen aus den Motivationsvideos, die du täglich findest.
    2. Wie ernähre ich mich in den nächsten 8 Tagen?
    Zuerst solltest du am ersten Tag alle Videos und Erklärungen anschauen, damit du das Ernährungshandbuch verstehst. Danach kannst du aus dem Rezeptbuch beherzt zugreifen und beliebig kombinieren. Am besten hältst du dich an 4 Mahlzeiten. An den Entlastungs- und Aufbautagen bedeutet das: 1x Frühstück, 1x Mittag, 1x Snack und 1x Abendessen. An den Deep-Detox-Kurtagen: Frühstück (Grüner Smoothie), Mittag (Suppe), Nachmittag (Smoothie mit Superfood) und am Abend eine Nussmilch, alternativ eine Suppe aus dem Mittags-Rezept-Pool. Wenn du möchtest, halte dich an dem Detox-Tagesplaner. Er ist ein Vorschlag und eine Inspiration von Ursula, wie ein Detox-Tag ablaufen kann. Trinken solltest du mindestens 2 Liter pro Tag: Es eignen sich Tees (Kräuter-, Detox- oder Grüner Tee), Wasser, Detox Limonade (selbstgemacht mit Zitrusfrucht oder Grapefruit) oder auch gerne deine Basensuppe (klare Brühe ohne Gemüseeinlage).
    3. Kann ich eine Detox Kur einfach in meinen Alltag integrieren?
    Die Detox-Kur kannst du ohne Probleme in deinen Alltag integrieren. Jeder kann schnell und einfach mit einer Kur beginnen. Man benötigt kein Vorwissen, denn Ursula und Dr. Harry König begleiten dich durch die Entgiftung. Während der Detox-Kur benötigt der Körper viel Energie für seine Regeneration. Gönne dir Ruhepausen zwischendurch.
    4. Wann sollte ich von einer Detox­Kur absehen?
    Bei Diabetes Typ 1, während einer Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Essstörungen.
    5. Darf ich Fleisch und Fisch essen?
    Nein. Während deiner Detox-Kur verzichtest du auf tierische Produkte, da diese deinen Körper übersäuern.
    6. Bekomme ich genügend Eiweiße, wenn ich nur vegane Smoothies, Suppen oder Gerichte zu mir nehme?
    Eiweiß steckt nicht nur in Fleisch, Fisch oder Milchprodukten, sondern auch in Gemüse, Obst, Nüssen, Sprossen, Samen oder Hülsenfrüchten. Diese wertvollen pflanzlichen Eiweiße verdaut unser Körper sogar wesentlich besser, da die Aminosäuren-Struktur weniger komplex ist als bei tierischem Eiweiß.
    7. Muss ich Bio­Lebensmittel kaufen?
    Ja. Zutaten aus biologischer Herkunft sind während deiner DetoxKur sehr zu empfehlen, damit du dir und deinem Körper eine gesunde Ernährung gewährleistest.
    8. Benötige ich zusätzliche Nahrungsergänzungsmittel, um das Programm abzuschließen?
    Nein. Ursulas Programm setzt auf eine bewusste und gesunde Ernährung. Die empfohlenen Lebensmittel kaufst du am besten in Bio-Qualität.
    9. Ist Alkohol während des Programms erlaubt?
    Alkohol erschwert deine Detox-Kur. Zum einen enthält er sehr viele Kalorien, zum anderen ruft er meist Hungergefühl hervor und lähmt die Entgiftung. Daher empfehlen wir, auf Alkohol zu verzichten.
    10. Wie vermeide ich den Jojo­Effekt? Ist das Programm eine neue Diät?
    Das Programm und das Ernährungskonzept sind ganzheitlich ausgelegt. Deine Entgiftung soll in erster Linie dafür sorgen, dass du dich gut und leicht fühlst und kann ein Schritt sein, weit darüber hinaus dein Leben umzustellen und dauerhaft schlank und gesund zu bleiben. Wir empfehlen daher, im Anschluss mit Ursulas 10-Wochen-Programm fortzufahren. Das “mach dich leicht”-Programm ist also keine Diät, die nach Abschluss einen Jojo-Effekt begünstigt, sondern eine Ernährungsumstellung, die nachhaltig wirkt.
    11. Ist es ein Low­Carb­Programm?
    Nein, denn es gibt viel Obst und Gemüse, aber eben keine glutenhaltigen Beilagen. Es geht um eine vitalstoffreiche, ballaststoffreiche und vorwiegend basische Ernährungsweise.
    12. Woher bekomme ich meine Rezepte?
    Mit Start des Programms und mit Beginn des ersten Tages bekommst du dein Rezeptbuch. Deine Rezepte können nach persönlichem Geschmack zusammengestellt werden und innerhalb der Mahlzeiten ausgetauscht werden.
    13. Bekomme ich immer wieder neue Rezepte pro Tag?
    Nein. Am ersten Detox-Tag bekommst du dein Rezeptbuch. Diese Rezepte kannst du in den nächsten acht Tagen nutzen.

Medizinische Fragen

    1. Ich habe Schmerzen bspw. am Knie oder anderen Gelenken.
    Aus rechtlichen Gründen dürfen und können wir keine solche Beratung über's Internet vornehmen. Wir bitten dich, deinem Arzt diese speziellen Fragen zu stellen. Unsere Ernährung ist keine einseitige Diät, sondern eine ausgewogene & nachhaltige Ernährungsumstellung. Das praktizierte Yoga ist Flow-Yoga und für Anfänger geeignet, welches sich über die 10 Wochen langsam steigert.
    2. Wann sollte ich von einer Detox­Kur absehen?
    Bei Diabetes Typ 1, während einer Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Essstörungen.
    3. Warum ist das Programm für Schwangere nicht geeignet?
    Wir sagen nicht, dass es nicht geeignet ist, sondern dass Schwangeren die Teilnahme am Online-Programm ohne vorherige Rücksprache mit ihrem Arzt nicht empfohlen wird. Im Besten für Mutter & Kind sind wir nicht in der Lage eine Beurteilung via Email vorzunehmen. Das kann nur ein Arzt vor Ort. Das verstehst du sicher.

Online Bezahlen

    1. Womit kann ich bezahlen?
    Eine direkte Überweisung an uns ist derzeit nicht möglich, da dies zu aufwändig und zu langsam ist.
    Aktuell bieten wir verschiedene, sichere Methoden an, online zu bezahlen: Kreditkarte, Sofortüberweisung und PayPal.
    Alle Verfahren sind online sehr bekannt, sehr sicher, empfohlen (siehe z.B. Stiftung Warentest) und laufen nicht auf unserem Server, sondern über ein geprüftes Rechenzentrum unseres Bezahldienstleisters Adyen. Deine Daten sehen wir oder andere dabei zu keiner Zeit. Bitte benutze doch unsere gesicherte Seite, um zu bezahlen. Dann kannst mit diesen Zahlmethoden auch sofort loslegen!

    In Zukunft werden wir eine Form des Rechnungs-Kaufes anbieten. Gerne kannst du natürlich auch darauf warten.
    2. Meine Daten sind richtig, aber ich kann den Kauf nicht abschliessen!
    Wir haben dieses Problem bei wenigen Kundinnen & Kunden festgestellt. Sie konnten den Kauf nicht vollenden, da sie einen veralteten Browser verwendet haben!
    Welchen Browser verwendest du? Internet Explorer? Chrome? Firefox? Wir empfehlen dir, deinen Browser zu aktualisieren oder gleich auf einen modernen Browser wie Firefox oder Chrome zu wechseln.
    Bitte probiere es doch damit erneut. Falls du danach immer noch Probleme haben solltest, schreibe uns gerne eine Email und wir helfen dir gerne.

Programm & Dauer

    1. Ist "mach dich leicht" für Frauen und Männer geeignet?
    Das Programm ist für Jeden geeignet, der sich gesund ernähren, abnehmen und entspannen möchte. Alle Übungen und Pläne sind für beide Geschlechter passend.
    2. Für welches Alter ist das Programm geeignet?
    Generell ist das Programm für Anfänger & alle Altersgruppen ab 16 Jahren geeignet. Auch Jüngere dürfen unter Begleitung der Eltern mitmachen.
    3. Wann startet das Programm?
    Dein Programm startet sofort nach dem erstmaligen Einloggen in der ersten Woche. Du hast direkten Zugang und kannst alle Videos und Dokumente der ersten Woche abrufen.
    4. Wann endet das Programm?
    Das Online-Programm ist auf 10 Wochen ausgelegt, damit man geführt und motiviert wird. Der Zugriff auf die Webseite steht dir direkt mit Kauf für 24 Wochen zur Verfügung, du kannst also auch zurück springen, Übungen wiederholen, oder neu lesen. Auch die PDF zum Ernährungskonzept und den Rezepten kannst du dir dauerhaft herunterladen. Die Videos allerdings nicht, da sie über das Internet gestreamt werden. Nach den 24 Wochen erlischt dein Zugriff auf die Webseite und das Programm ist beendet. Wir denken darüber nach, auch eine DVD zu produzieren. Das ist aber noch unsicher und würde dann auch noch dauern.
    5. Kann ich das 10-Wochen-Programm zwischenzeitlich aussetzen?
    Prinzipiell ginge das, aber wir empfehlen es nicht. Das Programm ist so ausgelegt, dass du auf ein Ziel arbeitest, motiviert bleibst und nach 10 Wochen Erfolge erreichen wirst. Je häufiger und/oder länger du unterbrichst, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass du deinen gewünschten Erfolg erreichst. Nichtsdestotrotz hast du mit 24 Wochen Zugriff auf das Programm genügend Zeit, falls mal etwas Unvorhersehbares eintreten sollte.
    6. Wie viel Zeit muss ich täglich einplanen?
    Es empfiehlt sich täglich die Meditationen wahrzunehmen, das dauert circa 15 Minuten. Zusätzlich mindestens jeden zweiten Tag Yoga zu machen, ebenfalls 10 bis 15 Minuten. Die Ernährung wird sich von allein in den Alltag integrieren.
    7. Was benötige ich für das Programm?
    Nicht viel, du kannst eigentlich sofort loslegen: eine Yoga- oder Gymnastik-Matte fürs Yoga und wahlweise auch für die Meditationen, und einen Smoothie-Mixer für die leckeren Smoothies. Alles andere solltest du sowieso schon zuhause und in der Küche vorhanden haben.

Programm & Dauer Detox-Kur

    1. Für welches Alter ist das Programm geeignet?
    Generell ist das Programm ab 16 Jahren und für alle geeignet, die eine Entgiftungskur machen möchten.
    2. Wann startet das Programm?
    Dein Programm startet sofort nach dem erstmaligen Einloggen am ersten Tag. Du hast dann direkten Zugang auf alle Videos und Dokumente der gesamten 8 Tage.
    3. Wann beginnt jeweils der nächste Tag?
    Auf den nächsten Tag hast du jederzeit Zugriff. Du kannst also zwischen den Tagen wechseln. Wir raten dir aber, dich an die Tagesabfolge zu halten.
    4. Wann endet das Programm?
    Das Online-Programm ist auf 8 Tage ausgelegt, in denen du geführt und motiviert wirst. Der Zugriff auf die Webseite steht dir direkt mit Kauf für insgesamt 12 Wochen zur Verfügung. Du kannst also darüber hinaus zurückspringen, Videos wiederholen oder Infos nachlesen. Auch die PDF zum Ernährungskonzept und die Rezepte kannst du dir nochmals herunterladen. Nach den 12 Wochen erlischt dein Zugriff und das Programm ist beendet.
    5. Wo finde ich meine Videos?
    Die Videos befinden sich jeweils in den Tagen 1 bis 8. Du kannst zu vergangenen Tagen jederzeit zurück navigieren und bist auch angehalten, gerne alte Videos erneut ansehen – so oft du magst.
    6. Kann ich das 8­Tage­Programm zwischenzeitlich aussetzen?
    Prinzipiell ginge das, aber wir empfehlen es nicht. Das Programm ist darauf ausgelegt, an Zielen zu arbeiten, motiviert zu bleiben und zu entgiften. Mit häufigen oder längeren Unterbrechungen wird die Wahrscheinlichkeit geringer, deinen Körper mit Achtsamkeit zu entgiften. Nichtsdestotrotz hast du 3 Monate Zugriff auf das Programm und damit genügend Zeit, falls etwas Unvorhersehbares eintreten sollte.
    7. Was benötige ich für das Programm?
    Nicht viel, du kannst eigentlich sofort anfangen. Alles andere sollte schon zu Hause vorhanden sein. Deine Einkaufsliste kannst du jederzeit herunterladen.
    8. Wie kann ich mich motivieren?
    Melde dich bei unserer geschlossenen machdichleicht-Facebook-Gruppe an und tausche dich mit anderen aus. Auch beantworten wir dort gerne deine Fragen. Außerdem bekommst du täglich eine persönliche Motivationsmail.

Videos, Downloads

    1. Warum kann ich die Videos nicht herunterladen?
    Durch das Online-Programm wirst du geführt und u.a. durch Emails regelmäßig motiviert, sodass du "am Ball" bleibst und auch tatsächlich den gewünschten Erfolg erzielst. Ein Programm, welches man immer "zur Verfügung" hat, wird gerne auf "morgen" verschoben. Das ist unserer Meinung nach der Grund, warum so viele nicht erfolgreich sind und wir glauben, dass dies bei einem Online-Programm weniger wahrscheinlich als bei Videos ist, die man besitzt.

Zugang & Passwort

    1. Ich habe kein Passwort bekommen!
    Bitte kontrolliere zunächst den Spam-Ordner bei deinen Emails.
    Mit erfolgreicher Registrierung bekommst du eine Email, in der das temporäre Passwort enthalten ist. Bitte schaue noch einmal genau, ob du sie nicht bereits erhalten hast.
    Unter https://machdichleicht.de/login kannst du dir ganz einfach ein neues Passwort anfordern. Klicke hierzu auf "Passwort vergessen" und gib dann dort die Email-Adresse ein, mit der du dich bei "mach dich leicht" registriert hast. Die Zusendung kann ein bis zu 15 Minuten dauern. Bitte kontrolliere auch hier zunächst deinen Spam-Ordner, falls du die Passwort-Zurücksetzen-Email nicht finden solltest.
    2. Ich habe mein Passwort vergessen!
    Unter https://machdichleicht.de/login kannst du dir ganz einfach ein neues Passwort anfordern. Klicke hierzu auf "Passwort vergessen" und gib dann dort die Email-Adresse ein, mit der du dich bei "mach dich leicht" registriert hast. Die Zusendung kann bis zu 15 Minuten dauern. Bitte kontrolliere auch hier zunächst deinen Spam-Ordner, falls du die Passwort-Zurücksetzen-Email nicht finden solltest.
    3. Der Passwort-Reset funktioniert nicht?
    Bitte kontrolliere zunächst den Spam-Ordner bei deinen Emails.
    Die Zusendung kann bis zu 15 Minuten dauern. Falls du auch danach noch keine Passwort-Zurücksetzen-Email erhalten haben solltest, schreibe uns bitte eine Email wie unter Kontakt aufgeführt.
    4. Meine Email-Adresse ist nicht bekannt, obwohl ich bezahlt habe!
    Bitte schreibe uns in diesem Fall eine Email wie unter Kontakt aufgeführt. Bitte nenne uns dann unbedingt die Emailadresse, mit der du dich registriert hast, deine Zahlungsart, deinen vollständigen Namen und deinen Kaufzeitpunkt. Wir kümmern uns dann darum.